Machen Sie
Berlin zur
Pflegehauptstadt

Jetzt bei uns als Pflegepädagoge (m/w/d) bewerben –
bei einer der größten Ausbildungsstätten für Gesundheitsfachberufe
in Deutschland

Gute Pflege beginnt mit guter Lehre

Herzlich willkommen beim Vivantes Netzwerk für Gesundheit. Wir sind der größte kommunale Klinikkonzern Deutschlands und einer der größten Arbeitgeber in Berlin.
Rund 16.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen bei uns jeden Tag für die Gesundheit der Berlinerinnen und Berliner.

Das Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen (IbBG) ist die zentrale Ausbildungsstätte der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH. Mit derzeit 1.052 Ausbildungsplätzen ist das IbBG eine der größten Ausbildungsstätten für Gesundheitsfachberufe in Deutschland.

Das sagen die Kolleginnen und Kollegen

Vivantes als Arbeitgeberin


Als vielfältiges Krankenhausunternehmen bietet Vivantes die Summe aller Möglichkeiten, das Leben gesünder und lebenswerter zu machen. In einer Stadt, die dazu die besten Voraussetzungen bietet.

Der Kernauftrag des Vivantes Netzwerkes für Gesundheit GmbH ist klar umrissen: Wir stehen für gesundheitliche Daseinsvorsorge – in jeder Lebenslage, für jedes gesundheitliche Problem.

Vivantes in Berlin ist das größte kommunale Krankenhausunternehmen Deutschlands – über 16.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 100 Nationalitäten sind verantwortlich für die medizinische und pflegerische Versorgung von einem Drittel aller Berliner Patientinnen und Patienten.  

Wir stehen für Toleranz, Fairness, nachhaltiges Handeln und gesellschaftliche Verantwortung. Der starke Zusammenhalt der Kolleginnen und Kollegen, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine offene, konstruktive Feedback-Kultur sowie die Gleichstellung der Geschlechter sind wesentliche Bestandteile der innovativen und zugleich wertebasierten Unternehmenskultur.

Damit ist Vivantes Vorreiter in einer sich im Wandel befindlichen Branche. Wir setzen auf selbstbewusste Pflege, kontinuierliche Optimierung interner Prozesse und berufsgruppenübergreifende Kommunikation. 

Die Basis dafür bildet das Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen (IbBG). Als zentrale Ausbildungsstätte für Gesundheitsberufe des Vivantes Netzwerkes bietet das Institut über 1.000 Ausbildungsplätze.

Passend zu den gesamtgesellschaftlichen Entwicklungen im Pflegesektor wird Vivantes die Anzahl der Ausbildungsplätze und der entsprechenden Lehrpositionen kontinuierlich erhöhen. Auch weitere Ausbildungsaspekte wie beispielsweise das Auswahlverfahren, die Ausbildungsinhalte, und die Theorie-Praxis-Verzahnung werden stetig evaluiert und optimiert.

Für die umfassende Behandlung unserer Patientinnen und Patienten stehen mittlerweile acht Krankenhäuser, fünfzehn Pflegeheime, zwei Seniorenwohnhäuser, eine ambulante Rehabilitation, medizinische Versorgungszentren, eine ambulante Krankenpflege sowie ein Hospiz zur Verfügung. Über Tochtergesellschaften werden zudem die Bereiche Catering, Reinigung und Wäsche abgedeckt.

So wird unter dem Dach des Vivantes Netzwerkes den Patientinnen und Patienten die ganze Bandbreite qualitativ hochwertiger medizinischer und pflegerischer Versorgung geboten. 

Werden Sie Teil dieses dynamischen und zukunftsweisenden Prozesses!

Acht von 1.000 guten Gründen für Ihre Karriere bei uns

Einzelheiten zum Beruf

Was unsere Pflegepädagog*innen erwartet

Als Lehrerin und Lehrer in den Fachbereichen der Pflegeberufe, Hebammen und operationstechnische Assistenten (OTA) an unserem Institut unterrichten und begleiten Sie Auszubildende auf dem Weg zu Ihrem Traumberuf im Gesundheitswesen. Pflegepädagogen und Pflegepädagoginnen planen und gestalten einen abwechslungsreichen Unterricht, um Inhalte der Bezugswissenschaften praxisnah zu vermitteln. Sie können in Arbeitsgruppen aktiv Einfluss auf die Weiterentwicklung und Umsetzung der verschiedenen Curricula und Konzepte in der praktischen Ausbildung nehmen.

Kontaktieren Sie uns

Angela Hendrych

Bereichsleitung Schulentwicklung
stellvertretende Institutsleiterin

angela.hendrych@vivantes.de
030 130 14 2769